Praxis für Neurologie und Psychiatrie Dr. Hartmann/ Dr. Wolf/ Dr. Frisch

Leistungen


Manche Untersuchungen sind je nach Versicherung nur als Wunschleistung möglich

Abklärung des Schlaganfallrisikos: 




  • Anamnese und neurologische Untersuchung
  • Farbduplexsonographie der Hals- und Kopfarterien
  • SRA: einstündiges EKG mit mathematischer Auswertung zur Risikoabschätzung für absolute Arrhythmie

Abklärung von Restless Legs, Schlafstörungen

  • Anamnese und neurologische/psychiatrische Untersuchung
  • EEG: Ruhe-Elektroenzephalogramm
  • SOMNOwatch™plus: Aktigrafie zur Erfassung von unwillkürlichen Beinbewegungen im Schlaf, und/oder Aktivitätsmessung bis zu drei Tagen

Konzentrations- und Merkfähigkeitsstörungen


  • Anamnese und neurologische/psychiatrische Untersuchung
  • Elektroenzephalogramm (EEG)
  • Farbduplexsonographie der Halsarterien (ECCD)
  • Neuropsychologische Tests u.a. zur Merkfähigkeit (SKT, MMST,CERAD-Plus)  ggf. auch Depressions- und Schlaffragebogen

Labor, Liquor (Nervenwasser)

  • In Zusammenarbeit mit dem Labor Riegel in Wiesbaden führen wir Blut- und Liquoruntersuchungen durch
  • Neurologisch relevante humangenetische Untersuchungen

Spezielle Therapieverfahren in der Neurologie

  • Botulinum-Toxin-Therapie

Gutachten


  • Verkehrsmedizinische Gutachten
  • BG-Gutachten
  • Versicherungsgutachten
  • Freie Gutachten

Ultraschalluntersuchung von Nerven und Muskeln

  • N.medianus im Karpaltunnel z.B. bei Nervenengpass-Syndromen vor Operationen oder nach Verletzungen
  • Muskeln zur ergänzenden Diagnostik z.B. bei Muskelkrämpfen.

Tremoranalyse (Zittern)

  • Tremoranalyse mit der Ultraschall-Gel Methode zur Bestimmung der Tremorfrequenz in Ruhe,  beim Halten und in Bewegung.
  • SOMNOwatch™plus